HH: Camp auf Festwiese angemeldet

Pressemitteilung des “Antikapitalistischen Camps” vom 24.04.2017

Am heutigen Montag haben Gegner*innen des G20-Gipfels bei der zuständigen Behörde das “Antikapitalistische Camp” auf der Festwiese im Stadtpark angemeldet. Die Organisator*innen rechnen mit 10.000 Teilnehmenden und wollen bewusst eine weitere Form des Protests und der Kritik am G20-Gipfel und den ihn hervorbringenden kapitalistischen Verhältnissen schaffen.

Continue reading

Veranstaltungstipp: Gipfel der Repression. 28.4. // 20 Uhr // Theater Spielraum Kreuzberg

Veranstaltung in Berlin zur Sicherheitsarchitektur beim Treffen der G20 in Hamburg

Der Zaun in Heiligendamm. (Bild: Soligruppe)

Nicht nur linke Bewegungen mobilisieren zum Gipfeltreffen der G20 in Hamburg, auch Polizeien, Geheimdienste und das Militär bieten ein beträchtliches Arsenal auf. Protestbewegungen werden im Vorfeld ausgeforscht und kriminalisiert. Ermittlungsausschüsse warnen vor vermehrten Spitzel-Anwerbeversuchen und rechnen mit massenhaften Gefährderansprachen zur Einschüchterung.

Continue reading

25.4: W20 & Ivanka Trump in Berlin, Counter Gala organized!! Wear your finest. Raise your fist!!

Die Coaition Berlin organisiert Proteste am kommenden Dienstag (25.4) um 18 uhr 30 gegen den G20 Women’s Empowerment Summint (W20). Sie rufen auf zur Gala für Alle. Lest hier den Aufruf.

The Coalition Berlin is organizing Protests against the upcoming G20 Women’s Emporement Summit (W20). They call for a “Gala for all” at 6:30 pm. Read here their callout.

Continue reading